bg_12.jpg

Bienen ohne Gemeindegrenzen

Autor: Bernhard Zauner.

Imker Feldkirchen Goldwörth

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des OÖ Landes-Bienenzüchtervereins Ortsgruppe Feldkirchen/Donau fand am 1.April im GH Wirt in Pesenbach statt. Obmann Heinz Wahlmüller konnte neben einigen Vertretern der Nachbar Imker Vereine (Herzogsdorf, St. Gotthard, Ottensheim, St. Martin) auch die Bürgermeister von Feldkirchen Mag. David Allerstorfer und Goldwörth ÖkR Johann Müllner begrüßen.
Nachdem das Natur-Bewusstsein, Nachhaltigkeit, Biodiversität und auch Regionalität, verstärkt auch durch die Corona Zeit, wieder mehr an Bedeutung gewinnen konnte, ist auch der Zuspruch zur Imkerei und Bienenhaltung gewachsen.

Sensenmähen als ökologische Kulturtechnik

Autor: Frank Geffke.

Eine artenreiche Blühfläche erfreut fast alle Menschen, über deren ökologoische Bedeutung sind sich viele einig. Allerdings ist es nicht so leicht so eine Fläche im Jahreslauf zu pflegen. Hier kommt die traditionelle Kulturtechnik des Sensenmähens ins Spiel. Bürgerinnen die ihren Garten oder andere verfügbaren Flächen ökologisch in Ruhe lassen möchten und die körperlichen Ausgleich in sinnvoller Bewegung suchen, müssen es einfach probieren. Jugendliche kommentierten schon: geil oida!
Einige können sich noch erinnern wie es geht, andere lassen sich von kundigen Mitmenschen unterweisen.

https://www.youtube.com/channel/UCs3TkdgDT3dsuWMAAInvwtQ

Die Grießkirchner dengeln so:

https://www.youtube.com/watch?v=3Eg8SA5chV4

Auch für Erfahrene sind die Anleitungen auf diesem Youtube-Kanal des LFI sehr lehrreich, besonders über das Anschlagen des Sensenblattes. Wir sollten das Mähen nicht als Arbeitsplage erinnern sondern als ökologische Technik der Alltagskultur wiederentdecken und weitergeben.
Sensen gibts im Lagerhaus, einen klassichen leichten "Baum" aus Linde in lokaler Tradition beim Binder in Hartkirchen.

ImkerIn werden

Autor: Heinz Wahlmüller.

Die Imker unserer Gemeinde sind als Verein im Oberösterreichischen Landesverband für Bienenzucht organisiert, einer Interessenvertretung zur Haltung und Zucht von Honigbienen und Gewinnung von Bienenprodukten. Unser Ortsverein umfasst derzeit 20 Mitglieder mit ca. 240 Bienenvölkern.

Bienenzüchtung und Honigproduktion

Autor: Frank Geffke.

Interressante Gedanken zur Züchtung der Honigbienen habe ich in dem empfehlenswerten Buch "The Hive and the Honeybee" gefunden. Im Kapitel "Management for Honey Production" legt Keith S. Delaplane den Imkern folgende Überlegungen zu Zucht und Honigproduktion nahe:

Bienenfotografie

Autor: Frank Geffke.

Oft bringen Imker Ihre Faszination von Bienen und Imkerei  in liebevoll erstellten Amateurfotos zum Ausdruck. Es gibt aber auch Berufsfotografen für die die Bienenwelt die zentrale berufliche Herausforderung darstellt. Eric Tourneret ist "Bienenfotograf" und präsentiert Bienenbilder aus aller Welt.

Website von Eric Tourneret

Sam Droege dokumentiert Wildbienen zu dokumentarischen Zwecken mit ausgefeilter Macro-Technik.

Wildbienen in hochauflösenden Bildern von Sam Droege (Taste F11 probieren und klicken!)

 

zurück ...